Transferagentur Kommunales
Bildungs­manage­ment NRW

Eine Lernumgebung

Die Transferagentur NRW ist eine Lernumgebung für Kommunen. Mit dem Ansatz „Kommunen lernen voneinander“ liegen die Schwerpunkte in der Organisation der Lernumgebung, der fachlichen Zusammenarbeit mit den Kommunen und der Moderation von Prozessen. Durch Transferprozesse werden Zugänge zu Produkten, Prozess- und Strukturinnovationen sowie Expertenwissen und Transfererfahrungen aus dem Programm „Lernen vor Ort“ und anderen relevanten Bildungsprogrammen ermöglicht. So können viele Kommunen von erprobtem Wissen und Erfahrungen profitieren und das kostenlos. Die Transferagentur NRW arbeitet dabei stets mit den verantwortlichen Kommunen sowie den jeweiligen Expertinnen und Experten zusammen.

Auf den folgenden Seiten finden Sie weitere Informationen zur Lernumgebung, Hinweise und Termine zu Veranstaltungen, Lernclustern, und Qualifizierungsreihen sowie die weiteren Angebote der Transferagentur NRW. Zur Vertiefung der Themen bieten wir Publikationen und weitere Materialien  und das  Team der Transferagentur steht Ihnen auch gerne für Fragen und Anmerkungen zur Verfügung.

Termine

Jahrestagung der Transferagentur NRW

24.01.2017, PACT, Essen. Die Jahrestagung „Bildung bewegt Kommune – Kommune bewegt Bildung“ nimmt in...

Aktuell

Infobrief 03/2016 - Newsletter der Transferagentur NRW

Neues aus der Lernumgebung: Neue Kooperationspartner, Ausblick auf Veranstaltungen bis Januar 2017.

Broschürenreihe "Kommunales Bildungsmanagement in NRW - Beiträge zur Qualitätsentwicklung"

Die Hefte I-III der Broschürenreihe sind kostenlos als Printversion und online als PDF erhältlich....