Qualifizierungsreihe: "Qualitätsentwicklung im DKBM durch Zielklärung und Anwendung von Evaluationsmethodik"

internQualifizierungBildungsmanagement

Leider ist die Veranstaltungsreihe bereits ausgebucht.

Modul 3

Die Transferagentur Kommunales Bildungsmanagement NRW bietet den Kommunen aus Ostwestfalen Lippe eine Qualifizierung zum Thema "Qualitätsentwicklung im datenbasierten kommunalen Bildungsmanagement durch Zielklärung und Anwendung von Evaluationsmethodik" an.

Die Reihe richtet sich an Personen, die auf der operativen Ebene im kommunalen Bildungsmanagement tätig sind und deren Leitungskräfte. Um die Implementierung und nachhaltige Anwendung der erworbenen Kompetenzen zu begünstigen, sollen möglichst mehrere Personen aus einer Kommune die Qualifizierung gemeinsam besuchen. Ziel der Qualifizierung ist es, in den Kommunen Praxiswissen nachhaltig zu verankern, wie kommunale Bildungslandschaften systematisch an Zielen ausgerichtet und die Erreichung dieser Ziele überprüft werden kann. Die Qualifizierung besteht aus drei Workshops und einer Praxisphase.

Referent: Stefan Schmidt


Workshop 1: Zielklärung und Planung (auch für Leitungskräfte) am 21.02.2019

Was ist »Qualitätssicherung im DKBM«? Wie kann die Verwertung von Ergebnissen zur Qualitätssicherung im DKBM vorbereitet werden? Wie können überprüfbare Zielsysteme erstellt werden?

Workshop 2: Datenerhebung und Evaluationsmethodik am 28.03.2019

Entwicklung von praxistauglichen Untersuchungsdesigns und Erhebungsmethoden für das DKBM, Darstellung eines »Evaluationszyklus«.


Workshop 3: Follow – Up (auch für Leitungskräfte) am 27.06.2019

Vorstellung der Praxisprojekte, Vertiefung von Themen, Perspektivplan


 

Adresse
DJH Jugendgästehaus Bielefeld, Hermann-Kleinewächter-Straße 1, 33602 Bielefeld

Kontakt
Kirsten Althoff
Tel: 0251 200799-24

Andrea Conraths
Tel.: 0251 200799-33