Qualifizierungsmodul: "Statistiken erfolgreich kommunizieren"

internQualifizierung

Die Teilnehmendenzahl ist begrenzt. Melden Sie sich jetzt an.

Inhalte: Bildungsmonitorer*innen und Bildungsmanager*innen stehen im Kontakt mit Zielgruppen aus verschiedenen Bereichen – sei es intern mit weiteren kommunalen Mitarbeitenden oder extern mit
Bildungspartnern bzw. der Zivilgesellschaft. Um „Zahlen“ im Rahmen des DKBMs erfolgreich zu kommunizieren, braucht es eine Sensibilität sowohl für die Zielgruppe als auch für die adäquate Darstellung
der wichtigsten Statistiken. Das Qualifizierungsmodul „Statistiken erfolgreich kommunizieren“ setzt sich als Ziel, die Teilnehmenden dahingehend zu sensibilisieren, Impulse zu setzen und konkrete Arbeits- und Austauschphasen zu schaffen, um Möglichkeiten der Umsetzung für die tägliche Praxis zu diskutieren.

Referentinnen: Gestaltet wird der Tag von der Bildungs- und Fachjournalistin Inge Michels (Bildung moderieren: www.bildungmoderieren.de), die Ihnen als Kommunikations-Expertin mehrere Impulse zu Themen wie "Kommunikation im kommunalpolitischen Kontext" und "Welche Zielgruppen brauchen welche Formate?" gibt und Sie zu Ihren Fragen berät. Am Nachmittag lädt die Grafik-Designerin Stefanie Linnartz (DieFarbeBlau: www.diefarbeblau.de) ein, gemeinsam über konkrete Gestaltungsansätze von Statistiken zu diskutieren und unter Berücksichtigung des kommunalen Arbeitskontextes Gestaltungsmöglichkeiten aufzuzeigen.

Zielgruppe: Für alle Fach- und Leitungskräfte, deren Kommunen eine Zielvereinbarung mit der Transferagentur NRW abgeschlossen haben und die im Bildungsmonitoring und Bildungsmanagement sowie angrenzenden Bereichen tätig sind.

Datum:
04.09.2019

Uhrzeit:
09:30 - 16:00 Uhr

Adresse:
Bildungshotel Essen,
Karolingerstraße 93,
45141 Essen

Kontakt:
Laura Förste
Tel.: 0251 200799-57

Hier anmelden