Qualifizierung: „Im Tandem“ – Kommunales Bildungsmanagement im Dialog mit Jugendhilfe – Schnittstellen und Synergien

internQualifizierungBildungsakteure/KooperationBildungsmanagementBildungsmonitoring

Melden Sie sich jetzt an!


Inhalt
Das datenbasierte kommunale Bildungsmanagement hat viele Schnittstellen zur Jugendhilfe. Aus diesem Grund will diese Veranstaltung die gemeinsame Diskussion von Synergien, Kooperationsmöglichkeiten und gemeinsamer Datennutzung zwischen Personen aus der Jugendhilfe und dem Bildungsmanagement ermöglichen. Dabei soll sowohl eine gemeinsame Wissensbasis geschaffen werden, als auch an ganz konkreten Beispielen die Umsetzung eines integierten Planungsansatzes diskutiert werden.

Zielgruppe
Bildungsmanager*innen, Bildungsmonitorer*innen, Bildungsplaner*innen, Jugendhilfeplaner*innen aus Kommunen die in die Transferinitiative eingebunden sind.

Termin: 23.04.2020

Zeit: 09:30 - 16:00 Uhr

Ort:
Haus der Technik
Hollestr. 1
45127 Essen

Hier anmelden

Kontakt:
Johannes Schnurr
Tel.: 0251 200 799-32

Dr. Rabea Pfeifer
Tel.: 0251 200 799-56