Save the date: 14.11.2017 - "3. Herbstakademie 2017" der Transferagentur NRW

24.07.2017

14.11.2017. Themen der Herbstakademie sind „Datenbasierung“ und „interne und externe Kooperation“. Die Veranstaltung richtet sich vor allem an Fachkräfte im kommunalen Bildungsmanagement.

Eine gemeinsame Datengrundlage und eine kooperative Planung aller Bildungspartnerinnen und -partner ermöglicht es, Bildungsangebote für alle Altersgruppen bedarfsgerecht anzubieten und aufeinander abzustimmen. Dies wird für die Kommunen immer wichtiger, da Bildung und der Zugang zu Bildung Schlüsselfaktoren für gesellschaftliche Teilhabe und für die Standortsicherung sind. Schwerpunkte unserer diesjährigen Herbstakademie sind deshalb die Themen „Datenbasierung“ und „interne und externe Kooperation“, die wichtige Kernkomponenten des datenbasierten kommunalen Bildungsmanagements (DKBM) darstellen. Neben kurzen Input-Beiträgen möchten wir den Teilnehmerinnen und Teilnehmern vor allem die Möglichkeit des Wissenstransfers in Kleingruppen und zur Vernetzung bieten. 

Zielgruppe: 
Zielgruppe der Herbstakademie sind Leitungs- und Fachkräfte aus kommunal koordinierten Netzwerken zu den Themen Bildung, Übergang Schule-Beruf, Prävention etc. sowie alle Akteure und Partner, die an Schnittstellen für die Entwicklung und Umsetzung des Kommunalen Bildungsmanagements tätig sind und mit der Transferagentur NRW zusammenarbeiten.

Weitere Informationen und Kontakt:
Dr. Rabea Pfeifer
Tel. 0251/20 07 99-56
E-Mail: rabea.pfeifer(at)transferagentur-nordrhein-westfalen.de